• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei
Einkaufswagen
leer

Stapelturm "Vierecke"

Stapelturm aus massivem Eschenholz, mit Leinöl behandelt, 10teilig

Das ist Spielzeug in seiner Reinform: massiv, elementar, vielseitig – ohne jeglichen, überflüssigen Schnickschnack. Die naturbelassene, nur mit Leinöl behandelte, glatte und wunderschön gemaserte Holzoberfläche an sich ist bereits ein Staunen wert und eine sehr schöne haptische Grunderfahrung für Kinder. Der Stapelturm mit seinen Elementen selbst ist sehr vielseitig – pädagogisch wie auch spielerisch. Als Greiflinge und bei Zahnungsdruck als Beißringe sind die größeren Elemente für Säuglinge von großem Interesse. Ab einem Jahr wird langsam das motorische Geschick beim Aufstecken entwickelt und im Laufe der nächsten ein bis zwei Jahre übt sich der kindliche Blick für die Größenverhältnisse und es wird zielgerichtet gestapelt. Ein sehr hochwertiges, edles und außergewöhnlich schönes Spielzeug in zeitlosem Design.

22,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

Naturprodukt
Hersteller

Lotes Toys

Maße

Höhe ca. 20 cm

Gewicht

710 g

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 10 Monaten

Material

Eschenholz

Artikelnummer

505_45125

Der Steckturm wird in einer kleinen, feinen Manufaktur in Lettland liebevoll entworfen und von Hand produziert. Gegründet wurde Lotes Toys 2008 von einem jungen Ehepaar mit heute vier Töchtern mit dem Anspruch, schönes, schadstofffreies und naturbelassenes „Öko-Holzspielzeug“ herzustellen. Damals waren die beiden die einzigen Mitarbeiter. Heute arbeiten in dem kleinen Familienbetrieb bereits 15 Menschen und sie verkaufen die wunderschönen Spielzeuge in alle Welt.

Sollte das Holzspielzeug einmal sehr dreckig sein, kann man es vorsichtig mit milder Seife abbürsten. Nicht zu lange der Feuchtigkeit aussetzen. Danach sollte das Spielzeug gut trocknen. Sollte es rau werden, kann man die Stelle mit ganz feinem Sandpapier abschleifen. Wenn sich das Holz trocken anfühlt, kann man es jederzeit mit einem natürlichen Öl einreiben, z.B. Olivenöl. Das Öl sollte circa eine Stunde einziehen und Überschüsse dann mit einem weichen Tuch abgenommen werden.