• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei
Einkaufswagen
leer

Nurmi der Läufer

Bewegungsspielzeug: Holzfigur "Nurmi" mit abschüssiger Holzbahn, Ahorn- und Buchenholz

Ob der kleine Holz-Nurmi nach dem großen, finnischen Olympia-Läufer Paavo Nurmi benannt wurde, sei einmal dahingestellt. Sicher ist, dass dieser wunderschöne, "Spiel Gut"-ausgezeichnete Holz-Nurmi in kaum zu vergleichender Eleganz, mit adrett schlenkernden Ärmchen und in wippender Leichtigkeit ganz ohne Eile die abschüssige Bahn herunterschreitet und uns und vor allem unsere Kinder dabei einfach bezaubert. Dies alles tut er in zufrieden schweigsamer Genügsamkeit- genauso wie man es von seinem großen Vorbild Paavo Nurmi erzählt...

Klassische Bewegungsspielzeuge wie Kugelbahnen, Klettermännchen und Kaskadentürme sind echte Lieblingsstücke in den Kinderzimmern und Spieleecken der kleinen Kinder ab etwa zwei Jahren. Denn wenn man sie in Bewegung setzt, wird es ganz still, die Augen verfolgen gespannt und aufmerksam den Lauf der Bewegung und am Ziel angekommen, bricht ein strahlendes Kinderlachen aus, dem in vielen Fällen ein fröhliches "Nochmal" folgt... Und es sind diese wenigen Sekunden, in denen diese einfachen, pädagogisch wertvollen und leicht verständlichen Holzspielzeuge ihren magischen Sinn entfalten.
26,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

26,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Spiel gut-SiegelNaturproduktIn Deutschland hergestellt
Hersteller

Beck Holzspielzeuge

Maße

Länge Bahn: 42 cm, Höhe Nurmi: 11,5 cm

Gewicht

310 g

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 2 Jahren

Artikelnummer

1821_BEC_20040

Die Firma Beck Spielwaren von der Schwäbischen Alb ist ein ganz traditionelles und etabliertes Unternehmen im Holzspielzeugbereich, welches 1946 von Christof Beck gegründet wurde. Verarbeitet werden überwiegend heimische Hölzer von der Schwäbischen Alb, die verwendeten Lacke sind ungiftig. Besonderer Wert wird bis heute auf die Genauigkeit, Stabilität und Sorgfalt bei der Herstellung der Produkte gelegt.