• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei
Einkaufswagen
leer

Camera Obscura

Experimentierkasten Fotografie: 1 Glaslinse, 5 Holzteile, Transparentpapier, 5 Stück schwarzes Tonpapier, 2 Musterbeutelklammern, ausführliche Anleitung

Die "Camera Obscura" - was wie zauberhafte Magie klingt, ist ein bereits in der Antike bekanntes Prinzip der "Erzeugung" eines Bildes, wenn Licht durch ein kleines Loch in einen dunklen Raum fällt. Mit der Erfindung der geschliffenen Glaslinsen vor ungefähr 400 Jahren entwickelte sich die Camera Obscura vor allem für Maler zu einem nützlichen Hilfsmittel bei der Darstellung möglichst naturgetreuer Vorbilder. Selbst Johann Wolfgang von Goethe hatte auf seinen Reisen eine eigene Camera Obscura bei sich. Der Höhepunkt der Entwicklung liegt in der Erfindung des Fotoapparates - denn jede moderne Kamera ist nach wie vor eine Camera Obscura.

Mit diesem wunderbaren Experimentierkasten von Kraul dürfen Kinder ab zehn Jahren (mit Hilfe ab acht Jahren) sich auf die Spurensuche begeben und mit den alten Tricks der Erfinder experimentieren. Mit dem enthaltenen Bausatz kann eine eigene Camera Obscura gebaut werden und die ausführliche Anleitung gibt viele Tipps und Erklärungen für weitere Experimente - zum Beispiel mit der Glaslinse.

24,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

24,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In Deutschland hergestellt
Hersteller

Kraul

Maße

Karton: 22,5 x 16 x 4 cm

Gewicht

670 g

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 10 Jahren

Artikelnummer

1709_KRA_5651

Das Familienunternehmen Kraul aus dem bayrischen Icking gleich um die Ecke vom schönen Starnberger See darf bereits auf eine lange Tradition zurückschauen. Bereits in den 1920er Jahren legte die Großmutter des heutigen Geschäftsführers, Mara Kraul, den Grundstein für das Unternehmen. Mit kunstvollen Stick- und Strickarbeiten entstand die Basis der Firma, die bis heute im Familienbesitz ist. Im Laufe der Zeit entwickelte sich die Firma Kraul weiter zu dem Unternehmen, das wir heute kennen und schätzen. Unter dem Motto "Spielzeuge mit den Elementen Erde, Luft, Wasser und Feuer" entwickelt und fertigt Kraul Bausätze, Spielzeuge und Experimentierkästen für Kinder und ermöglicht ihnen damit ein erlebnisreiches Spielen und naturnahes Entdecken auf höchstem pädagogischen Niveau. Denn mit der Förderung der Sicherheit im Umgang mit verschiedenen Materialien, Werkzeugen und Elementen wachsen auch Selbstvertrauen, Kreativität, Abstraktion und Teamfähigkeit.

Bis heute steht Kraul für qualitativ hochwertige Produkte, die hauptsächlich aus natürlichen Materialien und unter Wahrung der Umwelt hergestellt werden. „Mit der Natur und von der Natur lernen“ ist das Motto des Familienunternehmens. Denn "Wer die Natur schätzt, kann sie für zukünftige Generationen bewahren."

Hinweise zur Produktsicherheit:
Achtung! Schaue nie direkt ins Sonnenlicht! Schaue nie durch eine Lupe oder Kamera oder ein Fernrohr in die Sonne – du kannst erblinden!
Für einige Versuche brauchst du unbedingt einen Erwachsenen, denn es wird mit Feuer (Kerzenlicht) experimentiert!
Die Linse aus Glas ist zerbrechlich, Schnittgefahr an eventuellen Bruchstellen.