• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 3,90 €
    ab 60,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei
"Das Mädchen Jeanne d'Arc" Maria Josepha Krück von Poturzyn
Historische Karte aus "Das Mädchen Jeanne d'Arc"
Leseauszug aus der Biografie "Das Mädchen Jeanne d'Arc"
Rückseite Cover "Das Mädchen Jeanne d'Arc"
Leseauszug aus der Biografie "Das Mädchen Jeanne d'Arc"
Leseauszug aus der Biografie "Das Mädchen Jeanne d'Arc"

Das Mädchen Jeanne d'Arc

von Maria Josepha Krück von Poturzyn

Als Jeanne d’Arc ihre ersten Lebensschritte unternahm, war Paris englisch, und Heinrich V. von England wurde dort zum König ausgerufen. Die Normandie, alle Provinzen von Nantes bis hin zu den Pyrenäen waren englisch, Flandern und Burgund hatten sich den Engländern ergeben. Nur noch der Rest des Landes gehörte Karl VII. von Valois, der sich nicht König nennen konnte, weil er nicht sicher war, ob er den verstorbenen französischen König Vater nennen durfte. So war er ein Mann ohne Residenz, ohne Regierung – bettelarm und willenlos. Als er Jeanne d’Arc zum ersten Mal empfing, war das Mädchen wahrscheinlich erst 16 Jahre alt.

Wie gewinnt Johanna das Vertrauen des Dauphins, um ihm seine Rolle im Zeitengeschick zu verdeutlichen? Wie behauptet sie sich gegen die herrschende Machtpolitik, gegen Intrige, gegen die Gesinnung des Tages? Wer ist dieser Mensch, der aus der Umschlossenheit eines lothringischen Dorfes aufbricht, dem Schicksal Europas für Jahrhunderte die Richtung zu geben? Die Geschichte der Johanna von Orleans ist ein Zeugnis großer Willenskraft einer jungen Frau aus dem Volke, die aus innerster Überzeugung heraus die großen historischen Ereignisse ihrer Zeit und ihres Landes maßgeblich beeinflusste. Intrigen und Verrat machten ihrem jungen Leben früh ein Ende und sie wurde erst nach ihrem Tod rehabilitiert und zu beginn des 20. Jahrhunderts heiliggesprochen. Die Strahlkraft und die Faszination, die von Jeanne d'Arc ausgehen, hält bis heute an.
Beschreibung einblenden
14,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 14,40 € (A)

Lieferung:  sofort lieferbar¹

14,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 14,40 € (A)
VersandkostenfreiIn Deutschland hergestellt
Verlag

Freies Geistesleben

Auflage

2. Auflage 2018

Einband

Festeinband

Seitenzahl

288

Maße

22 x 14,3 cm

Versandgewicht

480 g

Artikelnummer

3016429

Der Verlag Freies Geistesleben wurde 1947 in Stuttgart gegründet. In seinem Literatur- und Ratgeber-Programm finden sich Publikationen zu vielen relevanten Themengebieten - etwa Pädagogik, Zeit- und Lebensfragen, Sozialwissenschaften, Kultur und Geschichte, Kunst und Architektur, Medizin und Heilpädagogik, Naturwissenschaften und Landwirtschaft, Musik sowie Kinder- und Jugendbücher und verschiedene Zeitschriften.

In diesem Sinne schreibt der Verleger Jean-Claude Lin zum 60. Geburtstag des Verlagshauses: "Dass es dem Menschen immer fruchtbarer gelingt, das Leben schöpferisch aus Erkenntnis gestalten zu können, dazu möchten die Bücher des Verlags Freies Geistesleben ein Beitrag sein. – Ein Kind ist der Verlag nicht mehr, aber er fühlt sich noch jung und unternehmungslustig. Und er freut sich, wenn Sie sich mit uns über sein Dasein freuen!"

Herstellerinfos einblenden