• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei
Einkaufswagen
leer

Handpuppe Nilpferd grün

Grüne vegane Kinder-Handpuppe aus zertifiziertem Bio-Baumwollplüsch mit Bio-Baumwoll-Füllung.

Das Nilpferd (Hippopotamus amphibius), auch Flusspferd genannt, ist ein großes, pflanzenfressendes Säugetier. Seine bräunliche Haut ist nur spärlich mit Haaren bedeckt. Eine sensationelle Ausnahme zu seinen Artgenossen ist das grün bepelzte Nilpferd (Hippopotamus viridis) von der Spree. Zudem ist unser Freund einfach ein unverzichtbarer Schlichter von Diskussionen, lässt geduldig auch ungeliebte Notwendigkeiten wie etwa Ohr-Fiebermessen oder Zähneputzen über sich ergehen und hilft mit viel Elan bei der gemeinsamen Einführung von Ritualen. Ein echtes Familienmitglied eben.
28,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

28,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bio-ProduktNaturproduktIn Deutschland hergestellt
Hersteller
Kallisto
Maße

ca. 30 cm

Gewicht

100 g

Material

Überzug und Füllung: 100% Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)

Pflegehinweis

Handwäsche oder Maschinenwaschgang 30°

Artikelnummer

36_2891

Mit viel Liebe zum Detail aus zertifiziertem Bio-Baumwollplüsch handgenäht in einer kleinen Berliner Manufaktur ist die Handpuppe robust genug, um den aufregenden Anforderungen des Baby- und Kinderalltags zu genügen. Die Puppe lässt sich gut greifen und ist wunderbar beweglich, sodass sich je nach Alter Deines Kindes vielfältige Spielmöglichkeiten ergeben können.

Schon Kleinkinder haben große Freude daran, den Handpuppen bei ihren Geschichten zu lauschen und spielen mit leuchtenden Augen mit den kleinen Gefährten, die sich auch wunderbar bekuscheln lassen. Ab etwa drei bis vier Jahren können Kinder bereits selbst mit einer einfachen Handpuppe umgehen und kleine Geschichten mit ihnen durchspielen. So werden Kreativität, aktives Spiel und Phantasie gefördert. Ältere Schulkinder können dann bereits mit mehreren Puppen spielen und sogar kleine Aufführungen geben.

Kinder schlüpfen durch die Handpuppe in neue Rollen und können so Dinge aussprechen, die sie sonst nicht vermitteln können – manches scheue oder sprachgehemmte Kind äußert sich freier, wenn es durch eine Handpuppe sprechen kann. Dies kann Eltern und Kindern im Alltag sehr helfen und auf diese Weise kann die Handpuppe für viele Jahre eine wichtige Rolle einnehmen und gegenseitiges Verständnis und gemeinsame Rituale fördern.

Ein wunderbares Geschenk zum Geburtstag, zur Taufe oder zu Weihnachten, an dem die Kinder viele Jahre lang Freude haben und die je nach Altersstufe sehr vielfältige Spielmöglichkeiten bieten.