• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei
Einkaufswagen
leer

Flaschenzüge

Experimentierkasten: 20 m Hanfschnur, 8 Hölzer , 8 Rundhölzer, 4 Räder, 8 Schrauben, 12 Beilagscheiben, ausführliche Anleitung

Mein Sohn ist fünf Jahre alt und hat große Freude daran, in seinem Spielhaus - bestehend aus zwei Spielständern und einem Dachverbinder - kreuz und quer alle Schnüre zu spannen, die er finden kann. Strick- und Filzschnüre, Schneckenbänder, Seile etc. werden dort zu einem Spinnenetz-artigen Gebilde verknüpft. Und seit Neuestem werden dort allerlei Dinge angeknotet und per Zugband hochgezogen und wieder heruntergelassen. Die erste Vorstufe des klassischen Flaschenzuges ist erreicht.

Ältere Schulkinder, die Freude am Experimentieren haben, können das Wissen um den Flaschenzug und seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten mit diesem wunderbaren Experimentierkasten von Kraul spielerisch erweitern. Denn Flaschenzüge veranschaulichen die goldene Regel der Mechanik: Schwere Lasten einfach heben, eine uralte Technik wird auf diese Weise erlebbar. Mit dem Set lassen sich verschiedene Flaschenzug-Modelle bauen und die uralte Kunst des Hebens wird spielerisch erfahrbar. Auch für jüngere Geschwisterkinder, die zuschauen und - wenn sie alt genug sind - mitwerken dürfen, sind die Flaschenzüge ein spannendes Erlebnis.



21,50 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

21,50 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Spiel gut-SiegelIn Deutschland hergestellt
Hersteller

Kraul

Maße

Karton: 15,7 x 11,7 x 4,6 cm

Gewicht

390 g

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 10 Jahren

Artikelnummer

1711_KRA_5800

Das Familienunternehmen Kraul aus dem bayrischen Icking gleich um die Ecke vom schönen Starnberger See darf bereits auf eine lange Tradition zurückschauen. Bereits in den 1920er Jahren legte die Großmutter des heutigen Geschäftsführers, Mara Kraul, den Grundstein für das Unternehmen. Mit kunstvollen Stick- und Strickarbeiten entstand die Basis der Firma, die bis heute im Familienbesitz ist. Im Laufe der Zeit entwickelte sich die Firma Kraul weiter zu dem Unternehmen, das wir heute kennen und schätzen. Unter dem Motto "Spielzeuge mit den Elementen Erde, Luft, Wasser und Feuer" entwickelt und fertigt Kraul Bausätze, Spielzeuge und Experimentierkästen für Kinder und ermöglicht ihnen damit ein erlebnisreiches Spielen und naturnahes Entdecken auf höchstem pädagogischen Niveau. Denn mit der Förderung der Sicherheit im Umgang mit verschiedenen Materialien, Werkzeugen und Elementen wachsen auch Selbstvertrauen, Kreativität, Abstraktion und Teamfähigkeit.

Die Hirnforschung geht davon aus, dass wir unsere Intelligenz über die Finger und das Arbeiten mit Fingern und Händen erworben haben. Der Zusammenbau der Bausätze lässt zudem für Kinder die Technik, die hinter den Spielsachen stecken, erkennbar werden. Vor allem, wenn sie dabei von einem Erwachsenen begleitet werden, der sie - wenn nötig - unterstützt. Manche Kinder gehen gleich zu „Verbesserungen“ der Technik mit eigenen Ideen und Werkzeug über. Ist das Spielzeug fertig, der erste Versuch gelungen, sind sie stolz auf ihr eigenes Werk und führen es voller Freude Eltern, Geschwistern und Freunden vor.

Bis heute steht Kraul für qualitativ hochwertige Produkte, die hauptsächlich aus natürlichen Materialien und unter Wahrung der Umwelt hergestellt werden. „Mit der Natur und von der Natur lernen“ ist das Motto des Familienunternehmens. Denn "Wer die Natur schätzt, kann sie für zukünftige Generationen bewahren."

Hinweise zur Produktsicherheit:
Achtung! Experimentierkasten nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, enthält Schnur, Strangulierungsgefahr. Enthält verschluckbare Kleinteile, Erstickungsgefahr.