• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei
Einkaufswagen
leer

Kinder-Drachen "Magic"

Einleiner-Drachen in Malay-Form, Fiberglasstäbe, Schnur und Wickelgriff, zwei 6m lange Schwänze

Die Kraft des Windes spüren, sich den Wind zu eigen machen und die eigene Kraft erleben - Drachensteigen lassen ist eine wundervolle Beschäftigung, die uns und unseren Kindern die Kraft der Elemente spürbar werden lässt. Von frischer Luft und Sonnenschein umgeben, bevölkern von April bis weit in den goldenen Herbst hinein die bunten, vielfältigen und lustig flatternden Flugdrachen den Himmel. Dabei ist die sogenannte Malay-Form die bekannteste und auch am weitesten verbreitete Drachenform (Raute).

Egal, wo der einleinige Kinder-Drachen zum Einsatz kommt, er ist ganz schnell aufgebaut und fliegt bereits bei mäßig starkem Wind (ca. 20 bis 40 km/h). Es müssen lediglich die Querstäbe eingesteckt und die Flugschnur an der Drachenwaage (dem Punkt, an dem die am Drachen selbst befestigten Schnüre zusammengebracht werden) angeknotet werden. Der Drache ist aufgrund seiner guten Größe und der beiden, den Flug auch bei böigem Wind stabilisierenden Schwänze ein ganz klassisches Einsteiger-Modell für Kinder ab etwa sechs Jahren. So kann der Umgang mit dem Flugdrachen erlernt und die Kraftauswirkung des Windes auf das Segel verstanden werden, bevor Kinder sich an die nächste Stufe des Drachensteigens - nämlich den Lenkdrachen - heranwagen können.

Das Stoffsegel ist übrigens aus sehr stabilem, sogenanntem "Ripstop"-Polyester gefertigt, in das stärkere Fäden eingewebt wurde, die man als "Kästchen-Optik" auf dem Stoff wahrnimmt. Die Stäbe sind aus bruchfestem Fiberglas.



13,50 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

Hersteller

Günther

Maße

77 x 77 cm

Gewicht

210 g

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 6 Jahren

Artikelnummer

1622_GUE_1140

In einem Beitrag des Bayrischen Rundfunks wurde die Firma Flugspiele Günther aus Eggenfelden im Kreis Rottal-Inn so schön und passend als "Künstler der Lüfte" beschrieben. Das Unternehmen wurde 1951 durch den Piloten Paul Günther gegründet. Das erste Produkt war - der Profession des Firmengründers entsprechend - ein Spielzeug-Flugzeug, Ende der 50er Jahre folgte der erste Flug-Drache. In den folgenden Jahren und Jahrzehnten entwickelte sich Flugspiele Günther zu einem führenden, hierzulande fast konkurrenzlosen Unternehmen der "Flug-Spielzeug"-Branche. Und auch wenn aus wirtschaftlichen Gründen heute ein Teil der Artikel in Fernost gefertigt werden, werden viele Lieblingsprodukte auch heute noch im niederbayrischen Eggenfelden hergestellt.

Hinweise zur Produktsicherheit:
Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet wegen Strangulationsgefahr durch lange Schnur.
Nicht in der Nähe von elektrischen Freileitungen oder bei Gewitter benutzen!
Nicht in der Nähe von Flughäfen und Einflugschneisen benutzen!
Schnurlänge maximal 100 m!