• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei
Einkaufswagen
leer

Nostalgische Babyrassel

Nostalgische Babyrassel aus Eschenholz, nur mit Leinöl behandelt

Diese Rassel ist ein absoluter Klassiker. Stellt man sich eine Babyrassel vor, wie sie immer gewesen ist und wohl auch immer sein wird, dann erscheint vor unserem inneren Auge vielleicht genau dieses Modell in Holz. Zeitloses Design, schlicht, edel und absolut unbedenklich. Das massive Eschenholz wird in einer kleinen Manufaktur liebevoll von Hand bearbeitet und abschließend nur mit Leinöl behandelt. Besonders schön ist das kleine Herz am Ende des Griffes.

An dieser Stelle noch eine Bemerkung zu den guten Eigenschaften des Werkstoffes Holz, der vor allem bei Babyrasseln und Babygreiflingen sehr vorteilhaft ist: Holz hat eine offene, raue Oberfläche, welche Feuchtigkeit bindet. Auf dieser trockenen Oberfläche können sich Bakterien nicht wie etwa auf Kunststoffspielzeug vermehren und verschwinden von selbst. Zudem haben viele Hölzer eine natürliche antibakterielle, keimabtötende Wirkung.
11,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

11,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Naturprodukt
Hersteller

Lotes Toys

Maße

Länge 16 cm

Gewicht

50 g

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 0 Jahre

Artikelnummer

1055_LOT_44419

Die nostalgische Babyrassel wird in einer kleinen, feinen Manufaktur in Lettland liebevoll entworfen und von Hand produziert. Gegründet wurde Lotes Toys 2008 von einem jungen Ehepaar mit heute vier Töchtern mit dem Anspruch, schönes, schadstofffreies und naturbelassenes „Öko-Holzspielzeug“ herzustellen. Damals waren die beiden die einzigen Mitarbeiter. Heute arbeiten in dem kleinen Familienbetrieb bereits 15 Menschen und sie verkaufen die wunderschönen Spielzeuge in alle Welt.

Sollte das Holzspielzeug einmal sehr dreckig sein, kann man es vorsichtig mit milder Seife abbürsten. Nicht zu lange der Feuchtigkeit aussetzen. Danach sollte das Spielzeug gut trocknen. Sollte es rau werden, kann man die Stelle mit ganz feinem Sandpapier abschleifen. Wenn sich das Holz trocken anfühlt, kann man es jederzeit mit einem natürlichen Öl einreiben, z.B. Olivenöl. Das Öl sollte circa eine Stunde einziehen und Überschüsse dann mit einem weichen Tuch abgenommen werden.