• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Wie viel wärmer ist 1 Grad? Was beim Klimawandel passiert

von Kristina Scharmacher-Schreiber und Stephanie Marian (Illustrationen)

Kindern eine echte Zuversicht und ein Grundvertrauen in die Welt zu vermitteln, ist etwas, was wir als Eltern und Erziehende ihnen als großes Gut für die Zukunft mitgeben können. Doch auch unsere Kinder bekommen mit, dass wir über den Klimawandel, die Erwärmung der Erde und den Treibhauseffekt sprechen. Dieses Sachbuch für Kinder ab 7 Jahren erklärt auf sehr sachliche, informative Weise, was eigentlich beim Klimawandel passiert. In vielen Bildern und beschreibenden Texten wird auf kindgerechte Weise erklärt, was die Erderwärmung bedeutet, ob man ein Grad Unterschied überhaupt spüren kann, was Klimawandel bedeutet, was Klimazonen sind, wie das Klima früher auf der Erde war und welche Zusammenhänge es gibt.

Das Kinder-Sachbuch ist ein sehr informativer Nachschlage-Titel, das jungen Lesern - ohne reißerisch oder klischeehaft zu sein - ein Verständnis für ein bedeutendes und relevantes Thema unserer Zeit vermittelt. Es hilft uns überdies, mit unseren Kindern ins Gespräch zu kommen und wir können miteinander darüber nachdenken, wie wir gemeinsam zum Thema Klimaschutz stehen wollen, wie unser Handeln im Alltag den Klimawandel beeinflusst und ob es Dinge gibt, die wir ändern können, um klima- und umweltbewusster zu leben.
Beschreibung einblenden
14,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 15,40 € (A)

Lieferung:  sofort lieferbar¹

14,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 15,40 € (A)
VersandkostenfreiAusgezeichnetIn Deutschland hergestellt
Verlag

Beltz & Gelberg

Auflage

2019

Einband

Festeinband

Seitenzahl

96

Maße

17,1 x 22,6 x 1,3

Versandgewicht

335 g

Artikelnummer

3015094

Auszeichnungen:
Wissenschaftsbuch des Jahres, 2020 Kategorie Junior-Wissen (Österreichisches Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung)
EMYS-Sachbuchpreis Oktober 2019
Klimabuch des Monats Dezember 2019 (Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur)

Das Kindersachbuch zum Thema "Klimawandel" wurde konsequent nachhaltig in Deutschland produziert - gedruckt auf 100% Recycling-Papier, ohne Folienkaschierung und mit mineralölfreien Druckfarben.

Die Anfänge der Beltz Verlagsgruppe sind im Jahr 1841 zu finden, als der junge Julius Beltz eine Buchdruckerei im thüringischen Langensalza gründete. Mit der Übernahme des Verlages Adolph Büchting, Nordhausen, stieg Beltz 1868 in das Verlagsgeschäft ein. Sechs Generationen haben das Familienunternehmen zu einem etablierten Verlag fortentwickelt, welcher eine breite Vielfalt an literarischen und künstlerisch hochwertigen Titeln in den Themenbereichen Kinder- und Jugendliteratur, Bildung und Erziehung, Weiterbildung, Pädagogik und Psychologie verlegt.

Herstellerinfos einblenden