• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Was blüht denn da? Kindernaturführer

von Ursula Stichmann-Marny

Bekannte Gesichter wie der Löwenzahn und die Sonnenbume finden sich im Kindernaturführer von Kosmos wieder, genauso wie die Nachtkerze - klangvoll auch "Oenothera biennis" genannt. Das schöne Geschöpf öffnet ihre leuchtend gelben, duftenden Schalenblüten erst zur Abenddämmerung (wie der Name bereits vermuten lässt). Die Blüte der Nachtkerze bricht jedoch nur für ca. vierundzwanzig Stunden auf, danach schließt sich der Blütenkopf und welkt. Glücklicherweise entwickeln sich immer wieder neue Blüten an der Rispe, sodass die Freude über die Blütenpracht bis in den Spätsommer anhält.

Mithilfe des Kindernaturführers "Was blüht denn da?" lernst Du Wissenswertes rund um unsere heimischen Blumen. Das pädagogisch sehr gut aufbereitete Kindersachbuch enthält vielseitige Informationen zum äußeren Erscheinungsbild der Blumen, zur Blütezeit und zur Landschaft, in welcher das Gewächs gedeiht. Außerdem erfährt man, wie groß die Pflanzen werden und welche Besonderheiten sie aufweisen. Nützliche Tipps und Mitmach-Ideen regen Kinder dazu an, sich mit der farbenprächtigen Welt der Blumen auseinanderzusetzen. Die naturgetreuen Zeichnungen helfen beispielsweise beim Bestimmen der Pflanzen und sind ganz nebenbei herrlich schön anzusehen! Ein kompetentes und kindgerechtes Fachbuch für Kinder ab 8 Jahren, das im Taschenbuch-Format überallhin gut mitgenommen werden kann.
Beschreibung einblenden
9,99 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 10,30 € (A)

Lieferung:  sofort lieferbar¹

9,99 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 10,30 € (A)
Versandkostenfrei
Verlag

KOSMOS Verlag

Auflage

4. Auflage 2017

Einband

Klappenbroschur

Seitenzahl

112 Seiten

Maße

19,3 x 13,4 cm

Versandgewicht

260 g

Artikelnummer

3014256

Während Kinder in den ersten sieben Jahren ihres Lebens die Welt um sich herum mit Staunen und Freude erleben, beginnen Kinder ab dem Schuleintritt zusehends damit, diese Welt zu befragen. Der Wille zum Entdecken, zum Verstehen und zum Erforschen wird nach und nach erweckt. Und es ist schön, wenn der große Wissensdurst und die offene Neugier der Kinder pädagogisch begleitet wird und ihnen die Möglichkeit gegeben wird, dem nachzugehen. Gute, pädagogisch sinnvoll aufbereitete Naturführer und Sachbücher unterstützen Kinder dabei, sich ein eigenes Wissen über Themenbereiche, die sie besonders interessieren, anzueignen.

Die Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, kurz KOSMOS Verlag, ist ein Medienunternehmen im Herzen Stuttgarts, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1822 zurückreichen. Zu diesem Zeitpunkt gründete Johann Friedrich Franckh die Franckhsche Verlagsbuchhandlung. Zunächst war das Verlagsprogramm durch belletristische Schriftsteller wie Wilhelm Hauff geprägt, dessen Märchen heute noch bekannt sind. Mit der rasanten Entwicklung der Naturwissenschaften wandelte sich Ende des 19. Jahrhunderts auch der Schwerpunkt des Verlags. Unter dem Motto "Naturwissenschaften verstehen" entwickelten sich mit dem "KOSMOS Handweiser für Naturfreunde" die ersten Ratgeber und Sachbücher zu populärwissenschaftlichen Themen. Schon 1922 erschien der erste KOSMOS Experimentierkasten, mit dem KOSMOS auch Kindern und Jugendlichen die Welt der Naturwissenschaften und Technik verständlich und erlebbar machte. Die Idee, wissenschaftlich fundierte Informationen für jedermann anzubieten, bestimmt in weiten Teilen bis heute das Programm des Verlages.

Herstellerinfos einblenden