• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Tischtennis-Set

Set aus 2 Tischtennis-Schlägern und 3 Tischtennis-Bällen

Wir haben uns bei Echtkind inspirieren lassen von einer tollen Begegnung mit der Firma Donic Schildkröt auf der Spielwarenmesse in Nürnberg: wir haben eine Tischtennis-Platte für unsere Mitarbeiter angeschafft und spielen seither jeden Tag mit viel Freude - und auf unterschiedlichen Niveaus - miteinander Tischtennis, wenn wir ein wenig Abwechslung vom Arbeitsalltag brauchen. Viele von uns haben seit ihrer Jugend nicht mehr gespielt und erinnern sich auf diesem Weg freudig, wieviel Spaß Tischtennis eigentlich macht. Und man kann fast überall Möglichkeiten finden, Tischtennis zu spielen. Kinder ab dem Grundschulalter sind bereits begeistert mit dabei und es schadet sicherlich nicht, diesen schönen Zeitvertreib aus vergangenen Zeiten auch als Eltern oder Großeltern endlich wieder aufleben zu lassen...

Das Tischtennis-Set beinhaltet zwei Schläger aus FSC-zertifiziertem Holz. Die Schläger sind mit einem 1,6 mm dicken Schwamm und einem Noppen-innen Belag beschichtet, der ein gutes Maß an Beschleunigung bietet. Der konkave Griff liegt sehr angenehm in der Hand. Ebenfalls im Set sind drei wertige Schildkröt 1* Elite Tischtennisbälle.



Beschreibung einblenden
19,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung:  sofort lieferbar¹

Hersteller

DONIC Schildkröt

Versandgewicht

380 g

Artikelnummer

3034_DON_788469

Die Firma "Schildkröt" ist vor allem bekannt durch die traditionsreichen Schildkröt-Puppen und die Tischtennis-Bälle. Die Wurzeln des Unternehmens reichen bis ins Jahr 1873 zurück, als die Gebrüder Lenel, der Kaufmann Friedrich Julius Bensinger und das Bankhaus Hohenemser & Söhne in Mannheim die „Rheinische Hartgummi-Waren-Fabrik“ gründeten. Während der Spielwarenbereich mit den Puppen - vor allem nach einer Kooperation mit Käthe Kruse in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts - eine echte Erfolgsgeschichte wurde, entwickelte sich auch das Geschäft mit dem Tischtennissport sehr gut weiter. In den 1980er Jahren blieben diese beiden Produktbereiche bei Schildkröt übrig und wurden an zwei verschiedene Firmen verkauft. Mit den Marken "Donic Schildkröt" wird heute ein breites Sortiment an Tischtennis-Zubehör für den Freizeit- und Profigebrauch angeboten und unter der Firmierung "Schildkröt Funsport" findet man für den Freizeit- und Outdoorbereich eine Vielzahl hochwertiger und guter Funsport-Artikel für Familien mit Kindern.

Herstellerinfos einblenden