• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Das große Buch vom Schnitzen

von Frank Egholm

Eintauchen ins Tun der Hände, ins eigene Schaffen, konzentriert einsinken in die entspannte Tätigkeit, dabei Draußen sein, Ruhe erleben und zugleich stolz sein darauf, dass einem die Erwachsenen ein echtes Schnitzmesser anvertrauen, in diesem Moment groß werden und über sich hinauswachsen, und unbändige Freude erleben über das Werk der eigenen Hände. Schnitzen zusammen mit Kindern ist ein Erlebnis, das uns allen sehr viel zu schenken vermag.

Der dänische Dozent und Autor Frank Egholm vermittelt in diesem Standardwerk alle wichtigen Grundlagen zum Schnitzen mit Kindern und informiert sachkundig und fundiert über Werkzeug, Material, Arbeitstechniken und Sicherheitsaspekte. Eine hervorragende Einführung für alle, die zum ersten Mal zum Schnitzmesser greifen, aber auch eine wahre Fundgrube für Fortgeschrittene. Das Buch enthält zudem eine Fülle von Schnitzideen für Spielzeug, Figuren, Spiele, Schmuck und Dekorations-Objekte aus dem wunderbar natürlichen Werkmaterial Holz.
Beschreibung einblenden
26,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 26,80 € (A)

Lieferung:  sofort lieferbar¹

26,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 26,80 € (A)
VersandkostenfreiIn Deutschland hergestellt
Verlag

Freies Geistesleben

Auflage

3. Auflage 2018

Einband

Festeinband

Seitenzahl

199

Maße

23,5 x 21,4 cm

Versandgewicht

910 g

Artikelnummer

3013424

Frank Egholm, 1951 geboren, verheiratet mit der Illustratorin und Kindergärtnerin Lillian Egholm und Vater von fünf Söhnen, arbeitete lange Jahre als Werklehrer an der Rudolf-Steiner-Schule in Vordingborg in Dänemark. Neben seiner Tätigkeit als Dozent und Autor entwickelt und gestaltet er Spiele und Spielsachen aus Holz.

Aus dem Dänischen von Patrick Zöller.

Der Verlag Freies Geistesleben wurde 1947 in Stuttgart gegründet. In seinem Literatur- und Ratgeber-Programm finden sich Publikationen zu vielen relevanten Themengebieten - etwa Pädagogik, Zeit- und Lebensfragen, Sozialwissenschaften, Kultur und Geschichte, Kunst und Architektur, Medizin und Heilpädagogik, Naturwissenschaften und Landwirtschaft, Musik sowie Kinder- und Jugendbücher und verschiedene Zeitschriften.

In diesem Sinne schreibt der Verleger Jean-Claude Lin zum 60. Geburtstag des Verlagshauses: "Dass es dem Menschen immer fruchtbarer gelingt, das Leben schöpferisch aus Erkenntnis gestalten zu können, dazu möchten die Bücher des Verlags Freies Geistesleben ein Beitrag sein. – Ein Kind ist der Verlag nicht mehr, aber er fühlt sich noch jung und unternehmungslustig. Und er freut sich, wenn Sie sich mit uns über sein Dasein freuen!"



Herstellerinfos einblenden