• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Der rubinrote Mantel

von Katarina Genar

Aus einem kleinen Antikladen stammt er, der wunderschöne, rubinrote Mantel, den Livia von ihren Eltern zum 11. Geburtstag geschenkt bekommt. Und er passt ihr, als sei er eigens für sie angefertigt worden. Zusammen mit dem rubinroten Mantel verändern sich zusehends Dinge in Livias Leben. Ihre Schritte scheinen sie gedankenverloren wie von allein zu einem verborgenen Platz auf dem alten Friedhof zu führen. Kann es sein, dass die Dame im Antikladen Recht hat und Dinge wirklich eine Seele haben können? Worauf will der Mantel Livia hinweisen und wem hat er wohl früher einmal gehört? Schritt für Schritt nähert sich Livia dem Schicksal der elfjährigen Elin, die 1932 gelebt hat, und ihren Tagebuchaufzeichnungen.

Schnörkellos und eingängig ist der Stil, in dem die schwedische Buchautorin Katarina Genar kleine Leser ab neun Jahren mit in diese spannende und zugleich zarte und berührende Geschichte hinein nimmt. Ob hier wirklich magische Kräfte wirken, bleibt in der Schwebe. Die Magie liegt vielmehr in Katarina Genars Erzählkunst: Spannend, ungekünstelt und voller Wärme stellt sie auf wenig Raum Charaktere und Schicksalszusammenhänge dar, die berühren und faszinieren. Auf 127 Seiten wird hier eine Geschichte erzählt, die kleine Leser ab neun Jahren von den Anforderungen her gerecht wird und zugleich auf hohem Niveau erzählt.

Beschreibung einblenden
13,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 13,40 € (A)

Lieferung:  sofort lieferbar¹

13,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 13,40 € (A)
VersandkostenfreiIn Deutschland hergestellt
Verlag

Urachhaus

Auflage

2. Auflage 2015

Einband

Festeinband

Seitenzahl

127

Maße

21 x 14,3 cm

Versandgewicht

260 g

Artikelnummer

3013527

Katarina Genar wurde 1973 im schwedischen Linköping geboren. Nach Jahren in Deutschland, Frankreich und Stockholm lebt sie heute mit ihrer Familie wieder in ihrer Geburtsstadt. Katarina Genar schreibt magisch-realistische Kinderbücher und erhielt das Hans-Peterson-Stipendium für junge, vielversprechende Kinder- und Jugendbuchautoren mit der Begründung: "Sowohl im Inhalt als auch in der Sprache fließt eine spielerische Geheimnisfülle, die berührt und unvergesslich bleibt."
Weitere, in deutscher Sprache erschienene Kinder-Erzählungen von Katarina Genar sind "Heimliche Freundin" und "Mon Amie".

Aus dem Schwedischen übersetzt von Susanne Dahmann.

Der Verlag Freies Geistesleben wurde 1947 in Stuttgart gegründet. In seinem Literatur- und Ratgeber-Programm finden sich Publikationen zu vielen relevanten Themengebieten - etwa Pädagogik, Zeit- und Lebensfragen, Sozialwissenschaften, Kultur und Geschichte, Kunst und Architektur, Medizin und Heilpädagogik, Naturwissenschaften und Landwirtschaft, Musik sowie Kinder- und Jugendbücher und verschiedene Zeitschriften.

In diesem Sinne schreibt der Verleger Jean-Claude Lin zum 60. Geburtstag des Verlagshauses: "Dass es dem Menschen immer fruchtbarer gelingt, das Leben schöpferisch aus Erkenntnis gestalten zu können, dazu möchten die Bücher des Verlags Freies Geistesleben ein Beitrag sein. – Ein Kind ist der Verlag nicht mehr, aber er fühlt sich noch jung und unternehmungslustig. Und er freut sich, wenn Sie sich mit uns über sein Dasein freuen!"



Herstellerinfos einblenden