• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Sport-Lenkdrachen "Spirit" 125 GX

Sport-Lenkdrachen "Spirit" 125 GX, 4mm Glasfasergestänge, 2 große Lenkspulen mit jeweils 25m widerstandsfähiger Polyester-Leine

Der professionelle Kinder-Lenkdrachen "Spirit" 125 GX bietet nicht nur erfahrenen Drachensteigern eine große Freude, sondern eignet sich auch hervorragend für Anfänger, um spielerisch ein Verständnis für den Zusammenhang von Drachenflug und Wind zu erlernen. Gleichzeitig fördert die Bedienung der beiden Lenkschnüre, mit denen Kurven geflogen und gesteuert werden, das Koordinationsvermögen der Kinder. Mit der sogenannten "Delta-Form" entspricht der "Spirit" den meisten Sport-Lenkdrachen. Durch die große Spannweite (1,25 m) und der damit verbundenen, großen Segelfläche, erlangt der Kinder-Lenkdrache seine Stabilität - es braucht aber auch ein wenig mehr Kraft, da der Wind durchaus kräftig an dem Drachen ziehen kann.

Ob auf dem Feld, der Wiese, dem Strand oder im Park, dieser Lenkdrache ist überall unterwegs schnell aufgebaut und flugbereit. Er ist geeignet für Windgeschwindigkeiten von 25-50 km/h. Das Stoffsegel ist übrigens aus strapazierfähigem "Ripstop"-Polyester gefertigt, die Stäbe sind aus bruchfester Glasfaser. Gelenkt wird der Sport-Drache über zwei große Spulen mit einer jeweils 25-Meter langen, geflochtenen Polyester-Leinen (36 kp Reißfestigkeit). Empfohlen wird der Sport-Lenkdrachen "Spirit" für Kinder ab etwa zehn Jahren - Drachenvorkenntnisse sind sicherlich hilfreich.
Beschreibung einblenden
21,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung:  sofort lieferbar¹

Hersteller

Günther

Maße

125 x 54 cm

Versandgewicht

420 g

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 10 Jahren

Artikelnummer

1013612

In einem Beitrag des Bayrischen Rundfunks wurde die Firma Flugspiele Günther aus Eggenfelden im Kreis Rottal-Inn so schön und passend als "Künstler der Lüfte" beschrieben. Das Unternehmen wurde 1951 durch den Piloten Paul Günther gegründet. Das erste Produkt war - der Profession des Firmengründers entsprechend - ein Spielzeug-Flugzeug, Ende der 50er Jahre folgte der erste Flug-Drache. In den folgenden Jahren und Jahrzehnten entwickelte sich Flugspiele Günther zu einem führenden, hierzulande fast konkurrenzlosen Unternehmen der "Flug-Spielzeug"-Branche. Und auch wenn aus wirtschaftlichen Gründen heute ein Teil der Artikel in Fernost gefertigt werden, werden viele Lieblingsprodukte auch heute noch im niederbayrischen Eggenfelden hergestellt.

Hinweise zur Produktsicherheit:
Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet wegen Strangulationsgefahr durch lange Schnur.
Nicht in der Nähe von elektrischen Freileitungen oder bei Gewitter benutzen!
Nicht in der Nähe von Flughäfen und Einflugschneisen benutzen!
Schnurlänge maximal 100 m!

Herstellerinfos einblenden