• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Rosa und Oma

von Lena Anderson

Manchmal darf Rosa bei ihrer Oma übernachten. Oma schläft meistens noch, wenn Rosa schon längst wach ist. Dann wird gefrühstückt und sich angezogen, eingekauft, gekocht und Bücher gelesen... Es ist eine herrliche Zeit, die Oma und Enkeltochter miteinander verbringen! Diese vergnügliche und entspannte Atmosphäre wird in den schönen Illustrationen wunderbar vermittelt - und schenkt bereits den allerkleinsten Bücherfreunden ab zwei Jahren ein vergnügliches "Lese"-Erlebnis.

Kleine Kinder lieben es, wenn sie in Bilderbüchern Dinge oder Situationen aus dem eigenen Alltag wiedererkennen dürfen. So kann eine Brücke zum eigenen Erleben geschlagen werden, der Sicherheit und Orientierung gibt. Die kindgerechte Darstellung des Tages mit Oma - vom morgendlichen Aufstehen bis zum Abend, wenn es wieder hineingeht in die gemütlichen Betten - hilft Kindern dabei, den Tagesablauf zu verinnerlichen und zugleich regen die dargestellten, zauberhaft illustrierten Alltagssituationen zum gemeinsamen Gespräch an, in dem Dinge und Tätigkeiten benannt werden und so ganz nebenbei den Spracherwerb fördern.
Beschreibung einblenden
6,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 7,20 € (A)

Lieferung:  sofort lieferbar¹

6,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 7,20 € (A)
Versandkostenfrei
Verlag

Aladin Verlag

Auflage

1. Auflage 2014

Einband

Pappbilderbuch

Seitenzahl

28

Maße

16,7 x 17,9 cm

Versandgewicht

230 g

Artikelnummer

3013532

Lena Anderson wurde 1939 in Stockholm geboren. Nach ihrer Ausbildung auf der Kunstfachschule arbeitete sie lange als Art Director bei einer schwedischen Wochenzeitschrift. Als Zeichnerin, Malerin und Gestalterin lebt sie in Stockholm, verbringt aber auch viel Zeit in ihrem schwedischen Landhaus.

Aus dem Schwedischen von Svenja Drewes.

Der Aladin Verlag ist im Reigen der bekannten, deutschen Verlagshäuser ein echter "Frischling". Im März 2013 wurde das erste Programm des Verlags vorgestellt. Der Grundsatz des Verlages: »Wir verlegen bei ALADIN nur Bücher, die uns etwas bedeuten. ALADIN-Bücher sind Leuchttürme im Meer der Neuerscheinungen: unterhaltsam, anregend, lustig oder bewegend – und immer wieder für eine Überraschung gut.« An dieser Philosophie hat sich bis heute nichts geändert. Der Aladin-Verlag will Illustratoren und Autoren und ihre Bücher mit Sorgfalt, Sachverstand und Leidenschaft begleiten.

Auch für die Zukunft hat der Aladin-Verlag es sich zur Aufgabe gemacht, ungewöhnliche Bilder- und Kinderbücher für neugierige Leser aufzuspüren und diese einem breiten Publikum zu präsentieren. Der Aladin-Verlag will zeitlose Bücher verlegen, von denen man sich nicht trennen mag und die ihre Leser über eine lange Zeit begleiten. Viele der zauberhaften Titel aus dem Aladin-Verlag wurden in den letzten Jahren mit Preisen ausgezeichnet.

Herstellerinfos einblenden