• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Nun schlaft mal schön! Elfeinhalb Gutenachtgeschichten von Fuchs und Hase

von Kristina Andres

Fuchs und Hase lebten weit weg, hinter den Maulwurfshügeln, in einem kleinen hellen Haus - und das Haus ist so weit draußen auf dem Lande, dass sich Fuchs und Hase dort geradezu "Gute Nacht" sagen MÜSSEN. Können sie nicht schlafen, zählen sie gute Nächte (335 an der Zahl). Wünschen sie einander "Gute Nacht", stimmen der rauschende Birnbaum, die Himbeeren und die Sterne mit ein. Manchmal sagen sie sich auch mit anderen Worten "Gute Nacht" - dabei entstehen so originell-humorvolle Wortschöpfungen wie "gemütliche Schwärze" oder "wohltuende Verfinsterung". Ist Hase krank und glaubt im Fieber, es schneie, schiebt Fuchs ihn mitten im Frühling auf dem Schlitten durch den Kirschblütenschnee. Ansonsten erleben sie Abenteuernächte im Zelt, transportieren Fische in Kängurus Beutel und üben Schlafen auf Fledermausart.

Kristina Andres’ lustige (ganze und halbe) Gute-Nacht-Geschichten von Fuchs und Hase wärmen das Herz. Sie erzählen von Freundschaft, Geborgenheit, dem gemeinsamen Leben auf dem Lande und eignen sich zum Vorlesen für Kinder ab fünf Jahren.
Beschreibung einblenden
14,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 15,40 € (A)

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

14,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 15,40 € (A)
VersandkostenfreiAusgezeichnet
Verlag

Moritz

Auflage

1. Auflage 2016

Einband

Festeinband

Seitenzahl

64

Maße

19,3 x 24,4 x 1,0 cm

Gewicht

356 g

Artikelnummer

2716_VMO_978-3-89565-331-5

Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2017.

Wo Kristina Andres heute im schönen Mecklenburg lebt, sagen sich sprichwörtlich Fuchs und Hase "Gute Nacht". Kein Wunder, dass die 1971 in Greifswald geborene Illustratorin das Thema irgendwann einmal aufgreifen musste. Kristina Andres hat an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg studiert und arbeitet heute als freie Künstlerin.

Der Moritz Verlag ist ein vergleichsweise junger Zeitgenosse - vergleicht man ihn mit dem Gros der alteingesessenen, deutschsprachigen Verlage. Er wurde 1994 gegründet - damals mit 14 Titeln, die allesamt aus dem Französischen übersetzt wurden. Der Moritz Verlag ist ein reiner Bilderbuchverlag. Und es ist der große Verdienst des Moritz Verlages, Kinderbücher mit großartigen, außergewöhnlichen und sehr künstlerischen Illustrationen aus aller Welt vorzustellen. Die Bilder sind eindrucksvoll, individuell wie ihre Illustratoren. Und die Geschichten haben teilweise fast eine philosophische Grundmelodie, die die wunderschönen Bilderbucherzählungen harmonisch untermalen. Hier darf man wahrlich viel Freude beim Entdecken wünschen!

Herstellerinfos einblenden