• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Marias kleiner Esel und die Flucht nach Ägypten

von Gunhild Sehlin und Benjamin König (Illustrationen)

Es ist wohl eine der zauberhaftesten und stimmungsvollsten Geschichten, die wir gemeinsam mit Kindern in der Vorweihnachtszeit lesen können. Sie handelt von einem kleinen, struppigen und störrischen Eselchen, das von allen für unnütz und faul gehalten wird. Nur Maria erkennt sein hilfsbereites, gutes Wesen, nähert sich dem Esel freundlich und voll Liebe und durch einen Zufall gehört das prächtige Eselchen bald ihr. Voller Anhänglichkeit und Treue begleitet der kleine Esel Maria und Josef auf ihrem abenteuerlichen und beschwerlichen Weg nach Bethlehem, wo er das Wunder der Christnacht miterleben darf.

1962 erstmals in Deutschland veröffentlich, gehört diese Perle der Kinderliteratur zu den beliebtesten Vorlesebüchern in der Weihnachtszeit. Stimmungsvoll, einfühlsam und herzerwärmend wird darin die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht des liebenswerten Eselchens erzählt und für Kinder greifbar. In vielen Familien ist das Büchlein daher eine lieb gewonnene Tradition und die Geschichten vom kleinen Esel ein unverzichtbarer Bestandteil der Adventszeit. Benjamin Königs zarte und stimmungsvolle Illustrationen verleihen diesem außergewöhnlichen Kinderbuch-Klassiker ein frisches Gesicht. Der Band enthält zudem den zweiten Teil der Erzählung um Maria und den kleinen Esel, die "Flucht nach Ägypten".

Beschreibung einblenden
14,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 15,40 € (A)

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

14,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 15,40 € (A)
VersandkostenfreiKlassikerIn Deutschland hergestellt
Verlag

Urachhaus

Auflage

2015

Einband

Festeinband

Seitenzahl

188

Maße

14,5 x 21 cm

Gewicht

340 g

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 5 Jahren

Artikelnummer

2672_VUR_978-3-8251-7907-6

Gunhild Sehlin wurde 1911 in Eksjø in Småland geboren. Die Pädagogin und Kinderbuchautorin unterrichtete zunächst einige Jahre lang an verschiedenen Grundschulen und schloss sich dann einem Entwicklungshilfe- Programm an und arbeitete mit Kindern in Jerusalem und Jordanien. Mit ihrem zauberhaften Kinderbuch "Marias kleiner Esel" und dem Nachfolgeband "Die Flucht nach Ägypten" erlangte sie internationalen Ruhm. Gunhild Sehlin starb 1996 im südschwedischen Vittsjø.

Aus dem Schwedischen übersetzt von Katja Nordmann-Mörike.

Das Verlagshaus Urachhaus wurde am 23. Januar 1925 in Stuttgart gegründet. Benannt ist es nach der Urachstraße, wo der Verlag bis Mitte der 1990er Jahre - als es zu einem Zusammenschluss mit dem Verlag Freies Geistesleben kam - seinen Sitz hatte. Heute sind beide Verlagshäuser, deren Programme unabhängig voneinander geführt werden, in der Landhausstraße in Stuttgart zu finden. Seit den 1960er Jahren weitete der Urachhaus Verlag sein Literatur- und Ratgeber-Programm immer mehr auf verschiedenste Lebensgebiete aus - etwa Pädagogik, Zeit- und Lebensfragen, Sozialwissenschaften, Kultur und Geschichte, Kunst und Architektur, Medizin und Heilpädagogik, Naturwissenschaften und Landwirtschaft, Musik sowie Kinder- und Jugendbücher und verschiedene Zeitschriften.



Herstellerinfos einblenden