• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 3,90 €
    ab 60,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Das große Liederbuch

von Anne Diekmann und Tomi Ungerer (Illustrationen)

Manch ein Liederbuch wird nicht nur zum Singen aus dem Regal genommen, sondern als liebgewonnener Schatz von der gesamten Familie gehegt, andächtig durchgeblättert und bestaunt. Wer den Einband in Händen hält, beginnt nicht selten mit gedankenverlorenem Lächeln, eine der wohlvertrauten Melodien zu summen, die niemals altern ... Ob auf einer Wanderung, zu bestimmten Jahreszeiten und Jahresfesten, an einem gemeinsamen Sonntag oder als Abendritual - gemeinsames Musizieren und Singen mit Kindern kann Gemeinschaft stiften und eine kleine Insel der Achtsamkeit im Alltag bieten.

Der opulente, von Tomi Ungerer wundervoll illustrierte Prachtband von Diogenes kann eine Familie über Jahrzehnte hinweg als Hausbuch begleiten und auch noch an die nächste Generation weitergegeben werden - es ist damit zugleich ein besonders schönes Geschenk, das jenseits von vergänglichen Trends den Alöltag mit Kindern nachhaltig zu bereichern vermag. Fröhliche wie melancholische, festliche wie jahreszeitliche Stücke finden sich unter den über 200 von Anne Diekmann sorgsam ausgewählten Volks- und Kinderliedern aus dem 14. bis ins 20. Jahrhundert.
Beschreibung einblenden
39,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 40,10 € (A)

Lieferung: Nicht auf Lager Nicht auf Lager

VersandkostenfreiKlassikerIn Deutschland hergestellt
Verlag

Diogenes Verlag

Auflage

2020

Einband

Festeinband

Seitenzahl

240

Maße

22 × 27 cm

Versandgewicht

1,41 kg

Artikelnummer

3015586

204 deutsche Volks- und Kinderlieder, gesammelt von Anne Diekmann, unter Mitwirkung von Willi Gohl, mit 156 bunten Bildern von Tomi Ungerer

1952 gründete Daniel Keel in Zürich den Diogenes Verlag. Inspiriert wurde der Name von jenem großen griechischen Philosophen und Lebenskünstler Diogenes von Sinope, der sich mit seiner asketischen und kosmopolitischen Einstellung über bestehende Grenzen hinwegsetzte. Über die Jahre sollte sich der Verlag zu einem der größten unabhängigen Belletristikverlage Europas entwickeln. Internationale Bestseller gehören ebenso zum Programm wie eine umfassende Klassikersammlung, Kunst- und Cartoonbände sowie Kinderbücher. Heute kann Diogenes auf etwa 5000 verschiedene Titel von mehr als 800 Schriftstellerinnen und Schriftstellern zurückblicken und bringt fortlaufend neue spannende und anspruchsvolle Literatur in die Welt.

Herstellerinfos einblenden