• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Magnus und der Nachtlöwe

von Sanne Dufft

Magnus fühlt sich groß und stark mit seinem Hut und seinem Schwert - ein echter, verwegener Ritter eben. Bis er eines Nachts von einem Räuber träumt, der ihm seinen Hut stehlen will. Auch Mama kann ihn nicht trösten. Am nächsten Tag bringt Großmutter einen Löwen mit – obwohl Magnus doch gar nicht Geburtstag hat. Der Löwe hat so viel Mut! Das scheint ansteckend zu sein. Als es wieder dunkel wird, kann Magnus den Räuber in die Flucht schlagen. Wie gut, wenn man einen Löwen hat!

Viele Kinder und Eltern wissen aus eigener Erfahrung, wie schwierig es ist, mit Angst einflößenden Träumen umzugehen. Dem kleinen Magnus hilft das beherzte Geschenk seiner Oma zutiefst beim Umgang mit seiner Angst vor dem Räubertraum. Sanne Dufft hat dieses sensible Thema einfühlsam in ihre Geschichte eingebettet und mit wunderschönen Bildern für Kinder ab 4 Jahren untermalt.
Beschreibung einblenden
15,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 15,50 € (A)

Lieferung:  sofort lieferbar¹

15,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 15,50 € (A)
VersandkostenfreiIn Deutschland hergestellt
Verlag

Urachhaus

Auflage

1. Auflage 2017

Einband

Festeinband

Seitenzahl

32 Seiten

Maße

23,5 x 21 cm

Versandgewicht

300 g

Artikelnummer

3013517

Sanne Dufft, geboren 1974, machte in Glencraig, Nordirland, eine Ausbildung zur Heilpädagogin. Anschließend studierte sie Diplom-Kunsttherapie in Nürtingen. Heute lebt Sanne Dufft mit ihrer Familie in Tübingen und hat bereits mehrere Kinderbücher veröffentlicht.

Der Verlag Freies Geistesleben wurde 1947 in Stuttgart gegründet. In seinem Literatur- und Ratgeber-Programm finden sich Publikationen zu vielen relevanten Themengebieten - etwa Pädagogik, Zeit- und Lebensfragen, Sozialwissenschaften, Kultur und Geschichte, Kunst und Architektur, Medizin und Heilpädagogik, Naturwissenschaften und Landwirtschaft, Musik sowie Kinder- und Jugendbücher und verschiedene Zeitschriften.

In diesem Sinne schreibt der Verleger Jean-Claude Lin zum 60. Geburtstag des Verlagshauses: "Dass es dem Menschen immer fruchtbarer gelingt, das Leben schöpferisch aus Erkenntnis gestalten zu können, dazu möchten die Bücher des Verlags Freies Geistesleben ein Beitrag sein. – Ein Kind ist der Verlag nicht mehr, aber er fühlt sich noch jung und unternehmungslustig. Und er freut sich, wenn Sie sich mit uns über sein Dasein freuen!"



Herstellerinfos einblenden