• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

6 Bio-Babygläschen - Birne mit Dinkelflocken, 6x190g

6 x Obst-Getreidebrei (Birne mit Dinkelflocken) á 190g im Gläschen

Im Rahmen der Beikost-Einführung dürfen unsere Allerkleinsten behutsam und in kleinen Schritten die ersten Breie und Pürees kosten. Klassischerweise kommen nach den puren Obst- und Gemüsebreien, mit denen die Geschmacksrichtungen einzelner Obst- und Gemüsesorten sanft kennengelernt werden können, die gemischten Gläschen zum Zuge. Dem Obst werden dabei verschiedene Getreidesorten beigesellt, die sich zu sättigenden Zwischenmahlzeiten etablieren. In diesem Fall gesellen sich zu der sanften, milden Birne zarte Dinkelflocken aus biologisch-dynamischer demeter-Landwirtschaft.

Alle Holle-Babygläschen werden ohne den Zusatz von Zucker oder Salz, ohne Bindemittel, ohne Hefe, ohne Ei sowie ohne Milch und Milchbestandteile (Milcheiweiß, Lactose) hergestellt.

Weitere Informationen zum Produkt wie die Zutatenliste, Nährwertangaben, Allergiehinweise und eine umfassende Produktbeschreibung sind nachfolgend unter „Lebensmittelinformationen“ abrufbar.
Beschreibung einblenden
6,55 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 5,75 € / kg

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

Bio-Produkt
Hersteller

Holle

Enthaltene Stückzahl

6

Füllmenge

190g pro Gläschen

Verwendung

ab dem 6. Monat

Zertifizierungen

demeter, EU-Bio

Hinweise

Zubereitung:
1 TL Beikostöl zugeben und umrühren. Erste Beikost: Mit kleiner Menge beginnen, nach Bedarf steigern.

Lager- und Aufbewahrungshinweis:
kühl und trocken lagern, Wiederverschlossenes Glas lässt sich 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Artikelnummer

2811_HOL_7640104957348

Die Firma HOLLE wurde vor über 80 Jahren im Schweizer Arlesheim gegründet und ist damit eine der ältesten Hersteller von Babynahrung in Europa. Von Anfang an waren die anthroposophische Ernährungslehre und die biodynamische Landwirtschaft die beiden entscheidenden Säulen der Unternehmens-Philosophie. Tatsächlich war die Firma Holle die erste, die die Erzeugnisse der ganzheitlichen demeter-Landwirtschaft weiter verarbeitete, die ganz im Einklang der Natur steht. Schon seit Firmengründung wurde auf Natürlichkeit gesetzt und bereits vor 80 Jahren kompromisslos auf chemische Verarbeitungs- und Konservierungsstoffe verzichtet. Nach wie vor werden für die Herstellung der Holle Babykost ausschließlich Rohstoffe aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft eingesetzt und schonend-vollwertig verarbeitet: Die Grundlage für die besondere Qualität der Holle-Babynahrung.

Herstellerinfos einblenden