• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Ringwurfspiel "RingGo"

Ringwurfspiel bestehend aus sechs Ringen und einem Stab aus stabilem Birken-Sperrholz, gebeizt

Ringwurfspiele sind ein echter Klassiker, wenn es bei milder, schöner Witterung wieder hinaus geht in den Garten, den Park, den Strand und die Wiese. Wurfspiele wie klassische Ringwurfspiele sind für kleine und große Mitspieler ein wirklich ausgelassener und gemeinsam erlebter Spielspaß, bei dem jeder mitmachen darf. Für das Ringwurfspiel "RingGo" gibt es nur einen Stab, auf den mit den unterschiedlich großen Ringen geworfen wird - die Entfernung kann man je nach Alter der jüngsten Mitspieler individuell bestimmen. Je kleiner, also schwieriger, der Ring ist, desto mehr Punkte bringt er dem Spieler ein, der ihn über den Stab zu werfen vermag. So gilt es abzuwägen, welchen Ring man - je nach Einschätzung der eigenen Werfer-Qualifikation - für die Würfe auswählt...

Neben der Freude, die das gemeinsame Spiel im Freien mit sich bringt, ist das Ringwurfspiel "RingGo" durch die regenbogenfarben gebeizten Holzteile auch optisch ein echter Hingucker.
Beschreibung einblenden
23,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung:  sofort lieferbar¹

NaturproduktIn Deutschland hergestellt
Hersteller

Helga Kreft

Maße

Durchmesser der 6 Ringe: 39 - 14 cm, Stab: 35 cm

Versandgewicht

430 g

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 3 Jahren

Artikelnummer

3244_KRE_90470

Im Jahr 1978 präsentierte Helga Kreft ihr erstes Spielzeug auf der Nürnberger Spielwarenmesse - den Tütenkasper, der bis heute das Logo des Unternehmens ziert. Im Laufe der folgenden Jahre entwickelte sich aus dem Familienunternehmen ein renommierter und für seine Qualität und die Ausrichtung auf nachhaltige, ökologische Produkte für Kinder bekannter Hersteller dessen Spielzeuge "Made in Germany" in alle Welt verkauft werden. Im Jahr 2013 traten die heutigen Eigentümer, Sönke Behrens und Sebastian Opitz, mit großem Stolz in die Fußstapfen der Familie Kreft und holten die Helga Kreft GmbH ins norddeutsche Ahrensburg. Beide sind seit Jahren selbst als Spielwaren-Designer und -Hersteller in der Branche aktiv und wissen als junge Väter von der pädagogischen Verantwortung, die sie beruflich wie privat leitet. Viele der hochwertigen Spielwaren von Helga Kreft werden aus Naturmaterialien - hauptsächlich Holz aus heimischem Anbau - gefertigt und sind aufgrund ihrer Qualität und Lebensdauer aus voller Überzeugung als nachhaltig und ökologisch zu bezeichnen.

Herstellerinfos einblenden