• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei
Einkaufswagen
leer

Gute Nacht, Gorilla

von Peggy Rathmann

Wer hat schon gern einen ganzen Zoo im Schlafzimmer? Die Frau des Zoowärters ist nicht gerade amüsiert, als auf ihr einfaches, an den Ehemann gerichtetes "Gute Nacht, Liebling" eine ganze Batterie Zootiere - vom Elefanten bis zum Gürteltier - antworten, die es sich dort gerade gemütlich gemacht hatten. Denn der schlaue Gorilla hat dem Zoowärter bei seiner Abendrunde den Schlüssel entwendet und schleicht mit den anderen Tieren, deren Käfige er aufgeschlossen hat, hinter dem Zoowärter her bis in sein Schlafzimmer.

Doch niemand regt sich über die Maßen auf - die Tiere werden von der Frau des Zoowärters ruhig wieder verstaut, bevor sie zurück ins Bett schlüpfen und die Nachtruhe genießen kann... Doch sind die beiden nun wirklich alleine?

Eine geradezu diebische Freude ist dieses fröhliche Pappbilderbuch - und erfahrungsgemäß sorgt es für große Heiterkeit. Denn es ist doch der kleine Gorilla, der die Welt der Erwachsenen hier allabendlich auf den Kopf stellt. Sehr schön, humorvoll-pointiert und detailreich illustriert ist dieses Bilderbuch ein wahrer Schatz für Kinder und alle Fantasiebegabten, die sich in diese herrlich-heimliche, schleichende Stimmung hineinversetzen können.

10,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / 11,30 € (A)

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

10,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / 11,30 € (A)
VersandkostenfreiAusgezeichnetIn Deutschland hergestellt
Verlag

Moritz

Auflage

16. Auflage 2016

Einband

Pappbilderbuch

Seitenzahl

34

Maße

17,8 x 21,8 cm

Gewicht

410 g

Artikelnummer

1885_VMO_978-3-89565-177-9

Auszeichnung:
Die besten 7 Bücher für junge Leser (Focus/ Deutschlandfunk) – Oktober 2006

Peggy Rathmann, geboren in St. Paul, Minnesota, studierte zuerst Psychologie (“Ich wollte Gorillas die Zeichensprache beibringen, aber nachdem ich mich selbst mit Zeichensprache beschäftigte, merkte ich, dass ich Gorillas viel lieber malte”) und schwenkte dann um auf Grafikdesign. 1996 erhielt Peggy Rathmann die Caldecott Medal, die wichtigsten Bilderbuch-Auszeichnung der USA.

Der Moritz Verlag ist ein vergleichsweise junger Zeitgenosse - vergleicht man ihn mit dem Gros der alteingesessenen, deutschsprachigen Verlage. Er wurde 1994 gegründet - damals mit 14 Titeln, die allesamt aus dem Französischen übersetzt wurden. Der Moritz Verlag ist ein reiner Bilderbuchverlag. Und es ist der große Verdienst des Moritz Verlages, Kinderbücher mit großartigen, außergewöhnlichen und sehr künstlerischen Illustrationen aus aller Welt vorzustellen. Die Bilder sind eindrucksvoll, individuell wie ihre Illustratoren. Und die Geschichten haben teilweise fast eine philosophische Grundmelodie, die die wunderschönen Bilderbucherzählungen harmonisch untermalen. Hier darf man wahrlich viel Freude beim Entdecken wünschen!