• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Greenglass House

von Kate Milford und Jaime Zollars (Illustrationen)

Greenglass House ist nicht irgendein Gasthaus. Es hat im Laufe der Jahre viele Schmuggler beherbergt und ist für die geheimnisvollen Gäste vom Fluss aus nur per Standseilbahn zu erreichen - wenn man von der fast senkrecht hinauf führenden Treppe mal absieht. Und der geheimen Untergrundbahn, die nur Eingeweihte kennen. Warum kommen dort pünktlich zu Beginn der sonst so stillen Weihnachtsferien lauter seltsame Gäste an? Milo, der Adoptivsohn der Hotelbesitzer hatte sich eigentlich auf ruhige und gemütliche Weihnachtstage mit seinen Eltern gefreut. Und nun tauchen nacheinander sechs eigenartige Gäste aus dem Nichts auf - und es beginnt eine Reihe von zugleich rätselhaften wie auch faszinierenden Ereignissen....

Zusammen mit Meddy, der Tochter der Köchin, macht sich Milo an die Arbeit, um die Vorkommnisse - etwa die rätselhaften Diebstähle - zu entschlüsseln. Beharrlich lösen die beiden Kinder die Fäden des sich verdichtenden Gewebes von Geheimnissen in dem geschichtsträchtigen Haus mit den wunderschönen, bunten Glasfenstern. Wenn es ihnen gelingt, die Wahrheit über Greenglass House aufzudecken, erfahren sie vielleicht auch etwas über sich selbst...

So vielen originellen, mysteriösen Personen wie hier begegnet man selten in einem Buch. Kate Milford wurde für Greenglass House mit dem renommierten Edgar Allan Poe-Preis 2015 in der Kategorie Kinderbuch ausgezeichnet.
Beschreibung einblenden
19,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 20,50 € (A)

Lieferung:  sofort lieferbar¹

19,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 20,50 € (A)
VersandkostenfreiAusgezeichnetIn Deutschland hergestellt
Verlag

Freies Geistesleben

Auflage

1. Auflage 2016

Einband

Festeinband

Seitenzahl

447

Maße

22 x 14,5 cm

Versandgewicht

690 g

Artikelnummer

3013514

Auszeichnung:
Edgar Allan Poe - Preis in der Kategorie Kinderbuch (2015)

Kate Milford wurde in Annapolis, Maryland geboren. Sie hat für die Bühne und das Fernsehen geschrieben, bevor sie ihren ersten Roman "The Boneshaker" veröffentlichte, der sie als Jugendbuchautorin schlagartig bekannt machte.Kate Milford lebt in Brooklyn, New York.

Alexandra Ernst, geboren 1965 in Wiesbaden, studierte Literaturwissenschaft und war als Presse- und Werbeleiterin in einem Verlag tätig. Seit 2000 arbeitet sie als Übersetzerin von historischen Romanen, Fantasy und Jugendliteratur. Hierfür wurde sie u. a. mehrfach für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert und auch mit ihm ausgezeichnet. Neben ihren Übersetzungen veröffentlicht sie auch Beiträge als Journalistin und Literaturkritikerin. Alexandra Ernst lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in der Nähe von Mainz.

Der Verlag Freies Geistesleben wurde 1947 in Stuttgart gegründet. In seinem Literatur- und Ratgeber-Programm finden sich Publikationen zu vielen relevanten Themengebieten - etwa Pädagogik, Zeit- und Lebensfragen, Sozialwissenschaften, Kultur und Geschichte, Kunst und Architektur, Medizin und Heilpädagogik, Naturwissenschaften und Landwirtschaft, Musik sowie Kinder- und Jugendbücher und verschiedene Zeitschriften.

In diesem Sinne schreibt der Verleger Jean-Claude Lin zum 60. Geburtstag des Verlagshauses: "Dass es dem Menschen immer fruchtbarer gelingt, das Leben schöpferisch aus Erkenntnis gestalten zu können, dazu möchten die Bücher des Verlags Freies Geistesleben ein Beitrag sein. – Ein Kind ist der Verlag nicht mehr, aber er fühlt sich noch jung und unternehmungslustig. Und er freut sich, wenn Sie sich mit uns über sein Dasein freuen!"



Herstellerinfos einblenden