• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei
Einkaufswagen
leer

Freundschaftsbändchen-Bastelset

Set zum Freundschaftsbändchen-Knüpfen: 3 dickere Übungsfäden, 12 Baumwoll-Garne in verschiedenen Farben, Sicherheitsnadel, Anleitung

Das Knüpfen und Verschenken von Freundschaftsbändchen gehört zu einer Kindheit und Jugend einfach dazu. Neben den schönen Farben und der Sorgfalt, die in die kleine Handarbeit gelegt wird, werden viele gute Gedanken und Wünsche mit hineingeknüpft. Und die wunderschön anzusehenden Bänder werden dann von den glücklichen Beschenkten solange am Handgelenk getragen, bis sie abfallen und das eingewebte Glück freigeben... Was für ein schöner Gedanke!

Mit diesem kleinen Einsteiger-Set können Kinder ab etwa 10 Jahren das Knüpfen mit bunten Baumwollgarnen erlernen und üben. In der ausführlichen Anleitung werden zudem mehrere Knüpftechniken erklärt, um die Muster zu variieren.
7,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

7,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Spiel gut-SiegelNaturproduktIn Deutschland hergestellt
Hersteller

Dieters

Maße

Karton: 10,8 x 7,7 x 3,1 cm

Gewicht

40 g

Vom Hersteller empfohlenes Alter

ab 10 Jahren

Artikelnummer

1686_DIE_019105

Für seinen hohen pädagogischen Wert wurde das Set zum Freundschaftsbändchen-Knüpfen mit dem renommierten "Spiel Gut" - Siegel ausgezeichnet.

Seit über 35 Jahren stellt die Firma Dieters aus Tübingen hochwertiges Kinderspielzeug her. Der Fokus liegt auf dem pädagogischen Spielwert, der Kindern ein altersgemäßes Spielen ermöglicht. Fast alle Artikel werden in Deutschland gefertigt - teilweise in Zusammenarbeit mit sozial bzw. integrativ arbeitenden Werkstätten.

Hinweise zur Produktsicherheit:
Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten wegen Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile, Verletzungsgefahr durch funktionsbedingte scharfe Kanten und Spitzen und Strangulierungsgefahr durch lange Schnur!