• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Der Goldschmied und der Dieb

von Tonke Dragt

Ein abenteuerlicher, spannender Schelmenroman, der von einem ungleichen Zwillingsbrüderpaar handelt. Äußerlich sehen sich die beiden großherzigen Brüder Laurenzo und Jiacomo zum Verwechseln ähnlich, doch charakterlich sind sie völlig verschieden. Was sie verbindet, ist die gegenseitige Liebe und Achtung. Während Laurenzo schließlich bei einem Goldschmied in die Lehre geht, erlernt Jiacomo die Diebeskunst bei seinem Meister. Die Verwechslungsgeschichten und Abenteuer, die die beiden Brüder erleben, sind von wunderbarer Spannung getragen, so dass man es kaum aus der Hand legen mag. Wie die beiden guten Brüder diese Abenteuer gemeinsam bestehen und schließlich sogar König von Tirania werden, erzählt der großartige Kinderroman der niederländischen Erfolgsautorin Tonke Dragt mit hinreißendem literarischem Können.

Ein faszinierendes Buch um Brüderlichkeit, Toleranz und Freude am Leben, das zum Vorlesen oder Selberlesen für Kinder ab neun Jahren geeignet ist.
Beschreibung einblenden
15,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 16,40 € (A)

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

15,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 16,40 € (A)
VersandkostenfreiAusgezeichnetIn Deutschland hergestellt
Verlag

Freies Geistesleben

Auflage

2001

Einband

Festeinband

Seitenzahl

381

Maße

22 x 15 cm

Gewicht

640 g

Artikelnummer

2658_VFG_978-3-7725-0856-1

Die erfolgreiche und weltweit bekannte niederländische Jugend- und Kinderbuch-Autorin Tonke Dragt, 1930 im indonesischen Jakarta geboren, lebt in Den Haag. Sie erhielt zahlreiche bedeutende Literatur-Preise für ihre phantastischen Abenteuerromane. "Der Goldschmied und der Dieb" wurde 1999 von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur zum "Buch des Monats" ausgezeichnet.

Aus dem Niederländischen übersetzt von Liesel Linn.

Der Verlag Freies Geistesleben wurde 1947 in Stuttgart gegründet. In seinem Literatur- und Ratgeber-Programm finden sich Publikationen zu vielen relevanten Themengebieten - etwa Pädagogik, Zeit- und Lebensfragen, Sozialwissenschaften, Kultur und Geschichte, Kunst und Architektur, Medizin und Heilpädagogik, Naturwissenschaften und Landwirtschaft, Musik sowie Kinder- und Jugendbücher und verschiedene Zeitschriften.

In diesem Sinne schreibt der Verleger Jean-Claude Lin zum 60. Geburtstag des Verlagshauses: "Dass es dem Menschen immer fruchtbarer gelingt, das Leben schöpferisch aus Erkenntnis gestalten zu können, dazu möchten die Bücher des Verlags Freies Geistesleben ein Beitrag sein. – Ein Kind ist der Verlag nicht mehr, aber er fühlt sich noch jung und unternehmungslustig. Und er freut sich, wenn Sie sich mit uns über sein Dasein freuen!"



Herstellerinfos einblenden