• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Federtasche aus Bio-Leder, blau

Federtasche aus pflanzlich gegerbtem Bio-Leder, chromfrei, Farbe: Blau, Metall-Reißverschluss

Klassische Federtasche bzw. im schulalltäglichen Sprachgebrauch auch als "Schlampermäppchen" bekannt. Das Federmäppchen beherbergt zuverlässig alle notwendigen Utensilien für den Schulunterricht wie Stifte, Lineal, Schere, Zirkel etc.. Konsequent ökologisch, nachhaltig und in fachlich versierter Handarbeit gefertigt, sind die Federtaschen aus Bio-Leder eine wahre Augenweide und ein Produkt, das nicht nur aufgrund seiner wunderbaren Eignung für die Kinder Freude bereitet, sondern auch wegen seines hochwertigen "Gemacht-Seins", das unser Staunen und unsere tiefe Zufriedenheit darüber verdient.

Und weil wir die Federtasche so schön finden, haben bei Echtkind bereits die ersten Mamas zugegriffen und führen die schöne Federtasche seither mit in der Handtasche - als Aufbewahrungsort für Kosmetik oder Dinge für den Alltag mit Kindern wie etwa Pflaster, Globuli, Arnikatüchlein, Edelsteine, Sonnencreme, Fruchtschnitten und vieles, vieles mehr...
Beschreibung einblenden
29,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

29,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
NaturproduktIn Deutschland hergestellt
Hersteller

Aruzzi Taugo

Farbe

blau

Maße

geschlossen ca. 20 x 6 x 6 cm

Gewicht

150 g

Pflegehinweis

Zur Reinigung des Bioleders bitte ein mit Wasser schwach angefeuchtetes Tuch verwenden. Starkes Reiben vermeiden.

Artikelnummer

2543_ARZ_83904

Unter dem Label Aruzzi Taugo werden mit viel Motivation und Freude konsequent ökologische, nachhaltige und aufwendig in Handarbeit hergestellte Bio-Lederartikel wie Leder-Schulranzen und Leder-Federmäppchen gefertigt.

Das verwendete Bio-Leder ist frei von giftigen Chemikalien, denn im kompletten Verarbeitungsprozess wird rein pflanzlich – also chromfrei – gegerbt, es kommen kein Formaldehyd, kein Pentachlorphenol, keine Pestizide, Zinnverbindungen, Azofarbstoffe, keine Biozide und Schwermetalle zum Einsatz. Das Leder kommt aus Deutschland, es wird ausschließlich in Deutschland gegerbt und anschließend von qualifizierten Täschnern und Sattlern zugeschnitten und genäht. Selbst das verwendete Garn ist schadstoffgeprüft und weder in der Produktion noch in der Entsorgung entstehen giftige Rückstände.

Herstellerinfos einblenden