• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Ein Garten für den Wal

von Toon Tellegen und Annemarie van Haeringen (Illustrationen)

Der Wal wohnt mitten im Ozean. Dort hat er so viel Platz, wie er nur will. Einen Springbrunnen hat er schon, nur ein Garten fehlt ihm noch. Ein Garten mit einer Bank, auf der man sich am Ende des Tages behaglich zurücklehnen kann. Er schreibt dem Grashüpfer einen Brief und der bringt daraufhin alles vorbei und legt mit viel Liebe und Fleiß einen wunderschönen Garten mit Sonnenblumen, Veilchen, Stockrosen und einem Apfelbaum auf dem Rücken des Wals an. Viele Tiere kommen zu Besuch, bewundern den Garten und lauschen dem Plätschern des Springbrunnens. Der Wal freut sich - nur kann er nachts nicht mehr auf dem Rücken liegen und die Sterne ansehen. Oder in hohem Bogen aus dem Wasser springen und danach tief hinuntertauchen... …

Eine traumhaft schöne, fein- und tiefsinnige Tiergeschichte des preisgekrönten niederländischen Kinderbuchautors Toon Tellegen. Mit Erstaunen und Rührung erleben unsere Kinder ab acht Jahren, wie der tüchtige Grashüpfer alles tut, um den großen Wunsch des Wales zu erfüllen. Und welche Erlebnisse er mit den Tieren macht, die ihn und den Garten in der Folgezeit besuchen. Und wie es sich überhaupt mit den (großen und den kleinen) Wünschen verhält, mit dem Übermut und der Lebensfreude... Zart, poetisch und atmosphärisch ganz zauberhaft von den wunderschönen Aquarell-Illustrationen von Annemarie van Haeringen untermalt.



Beschreibung einblenden
12,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 13,40 € (A)

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

12,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 13,40 € (A)
VersandkostenfreiAusgezeichnet
Verlag

Gerstenberg

Einband

Festeinband

Seitenzahl

64

Maße

18,5 x 24 cm

Gewicht

370 g

Artikelnummer

2787_VGE_978-3-8369-5901-8

Auszeichnung:
Buch des Monats 02.2016 - Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V.

Übersetzt von Andrea Kluitmann

Toon Tellegen, geb. 1941, arbeitete als Arzt in Kenia und Amsterdam, wo er noch immer lebt. Die Tiergeschichten erzählte er ursprünglich seiner Tochter. Tellegen erhielt alle großen niederländischen Preise: mehrere Goldene und Silberne Griffel, den Woutertje-Pieterse-Preis, die Goldene Eule und den Theo-Thijssen-Preis.

Andrea Kluitmann, geb. 1966, studierte Germanistik in Bochum und Amsterdam. Seit 1993 arbeitet sie als Literatur- und Fachübersetzerin aus dem Niederländischen. Sie lebt seit vielen Jahren sehr gerne in Amsterdam.

Annemarie van Haeringen, geb. 1959, wuchs zwischen Hunden, Katzen, Fröschen und Schildkröten auf. Sie studierte Kunst an der Rietveld-Akademie in Amsterdam. Für ihre Werke wurde sie dreimal mit dem Goldenen Pinsel, dem wichtigsten niederländischen Preis für Illustration, ausgezeichnet.

Der Gerstenberg Verlag blickt bereits auf eine lange Unternehmensgeschichte zurück. 1792 wurde er von Johann Daniel Gerstenberg in Sankt Petersburg gegründet, bereits 1797 zog das Verlagshaus nach Hildesheim um, wo es bis heute am historischen Marktplatz steht. Das traditionsreiche Verlagshaus wird als Familienunternehmen in siebter Generation geführt. 1981 wurde das Kinderbuchprogramm im Gerstenberg Verlag aufgenommen und bietet heute viele schöne, erfolgreiche und auch ausgefallene Kinderbuchtitel. Bekannt sind vor allem die Bücher aus der Wimmelwelt von Rotraut Susanne Berner und die wunderschönen Bilderbücher des Künstlers Eric Carle.

Herstellerinfos einblenden