• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Die kleine Maus sucht einen Freund

von Eric Carle

Es ist gar nicht so einfach, einen Freund zu finden. Das stellt auch die kleine Maus fest. Sie läuft von Tier zu Tier und fragt: »Wollen wir Freunde sein?« »Nein«, wiehert das braune Pferd und grast weiter. Und auch das grüne Krokodil, das große Nilpferd, der bunte Pfau und weitere Tiere wollen nicht so recht. Aber dann trifft die kleine Maus auf eine andere Maus - und diese möchte sehr gerne ihr Freund werden. Denn zusammen ist es doch viel schöner...

»Die kleine Maus sucht einen Freund« ist eines der beliebtesten Bilderbücher des weltweit erfolgreichen Bilderbuchkünstlers Eric Carle. Neben der spannenden und anrührenden Geschichte für Kinder ab zwei Jahren gibt es wie in allen Eric-Carle-Büchern eine Besonderheit: der Schwanz eines jeden Tieres ist bereits auf der Seite vorher zu sehen - und ein Tier zieht sich sogar durch das ganze Bilderbuch hindurch. Die wunderschön in der Carle-eigenen Collage-Technik aus lebendig leuchtendem Seidenpapier erschaffenen Illustrationen laden uns ein, gemeinsam mit unseren Kindern die Tierwelt zu entdecken - ein wunderbares, erstes Bilderbuch-Vergnügen.
Beschreibung einblenden
9,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 10,30 € (A)

Lieferzeit:  1 bis 2 Werktage

9,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 10,30 € (A)
Versandkostenfrei
Verlag

Gerstenberg

Einband

Pappbilderbuch

Seitenzahl

32

Maße

13 x 18 cm

Gewicht

250 g

Artikelnummer

2791_VGE_978-3-8369-4691-9

Aus dem Englischen übersetzt von Viktor Christen.

Eric Carle, der Schöpfer der unermüdlichen kleinen Raupe Nimmersatt, wurde 1929 in Syracuse, New York, geboren. Seine Schul- und Studienzeit verbrachte er in Deutschland und kehrte 1952 in die USA zurück. Er lebt in Florida und North Carolina. Seit 1968 veröffentlicht er Kinderbücher, die in 64 Sprachen übersetzt sind und mit vielen Preisen ausgezeichnet wurden. 2002 eröffnete er sein großes Museum für internationale Bilderbuchkunst, The Eric Carle Museum of Picture Book Art in Amherst, Massachusetts.

Der Gerstenberg Verlag blickt bereits auf eine lange Unternehmensgeschichte zurück. 1792 wurde er von Johann Daniel Gerstenberg in Sankt Petersburg gegründet, bereits 1797 zog das Verlagshaus nach Hildesheim um, wo es bis heute am historischen Marktplatz steht. Das traditionsreiche Verlagshaus wird als Familienunternehmen in siebter Generation geführt. 1981 wurde das Kinderbuchprogramm im Gerstenberg Verlag aufgenommen und bietet heute viele schöne, erfolgreiche und auch ausgefallene Kinderbuchtitel. Bekannt sind vor allem die Bücher aus der Wimmelwelt von Rotraut Susanne Berner und die wunderschönen Bilderbücher des Künstlers Eric Carle.

Herstellerinfos einblenden