• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Die Enten laufen Schlittschuh

von Christian Morgenstern / Marianne Garff und Ute Gerstenmaier (Illustrationen)

In Christian Morgensterns Kindergedichten ist die Welt voller Leben und Zauber - und alles ist möglich: Enten laufen Schlittschuh, ein Apfel wird zu einem kleinen Haus mit fünf Kämmerlein, wir vernehmen, was die Spatzen im Winter empfinden und was die Weidenkätzchen als Geheimnis in sich verbergen.

Kleine Gedichte und lautmalerisch gereimte Geschichten sind für unsere kleinen Kinder ab etwa zwei bis drei Jahren eine ganz und gar wunderbare Begegnung mit der Sprache. Es ist für uns Erwachsene immer wieder erstaunlich zu sehen, wie schnell und mit welcher Begeisterung kleine Kinder im Spracherwerb solche Gedichte und Geschichten auswendig lernen und sie - freudig variierend oder singend - wiederholen. Büchlein, die gereimte Texte mit schönen, kindgerechten Illustrationen verbinden, werden so zum Ausgangspunkt für eine genussvolle Auseinandersetzung mit der Sprache, ihren Klängen und der Lautmalerei, die Kleinkindern bis weit ins Kindergartenalter hinein so viel Freude bereiten können. Über die gereimten Laute und die Wiederholung wird Sprache spielerisch vermittelt und das Kind wächst sanft in die Bedeutung der Worte hinein.
Beschreibung einblenden
9,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung:  sofort lieferbar¹

9,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
VersandkostenfreiIn Deutschland hergestellt
Verlag

Freies Geistesleben

Auflage

2. Auflage 2009

Einband

Pappbilderbuch

Seitenzahl

12 Seiten

Maße

17 x 20 cm

Versandgewicht

160 g

Artikelnummer

3013519

Der Verlag Freies Geistesleben wurde 1947 in Stuttgart gegründet. In seinem Literatur- und Ratgeber-Programm finden sich Publikationen zu vielen relevanten Themengebieten - etwa Pädagogik, Zeit- und Lebensfragen, Sozialwissenschaften, Kultur und Geschichte, Kunst und Architektur, Medizin und Heilpädagogik, Naturwissenschaften und Landwirtschaft, Musik sowie Kinder- und Jugendbücher und verschiedene Zeitschriften.

In diesem Sinne schreibt der Verleger Jean-Claude Lin zum 60. Geburtstag des Verlagshauses: "Dass es dem Menschen immer fruchtbarer gelingt, das Leben schöpferisch aus Erkenntnis gestalten zu können, dazu möchten die Bücher des Verlags Freies Geistesleben ein Beitrag sein. – Ein Kind ist der Verlag nicht mehr, aber er fühlt sich noch jung und unternehmungslustig. Und er freut sich, wenn Sie sich mit uns über sein Dasein freuen!"



Herstellerinfos einblenden