• Schnelle Lieferung
    Datenschutz
    Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
    durch
    SSL-Verschlüsselung
  • Alle Sendungen
    nach Deutschland nur 2,90 €
    ab 40,00 € versandkostenfrei
  • Alle Büchersendungen
    nach Deutschland
    versandkostenfrei

Das rote Ding

von Ebi Naumann und Heike Herold (Illustrationen)

Eine Hommage an die Fantasie und ihre große Kraft, erzählt in wunderschönen, zarten und träumerischen Bildern und herrlich lustigen Reimen, die große und kleine Leser zum Mitmachen animieren.

Ein kleines Mädchen entdeckt im Fluss ein rotes Ding. Doch was kann das sein? Die Schwanzspitze eines riesigen Wals? Der Zipfel eines roten Huts? Die oberste Zacke auf dem Rücken eines gefährlichen Drachen? Während das Mädchen auf seinem Roller immer hinter dem roten Ding herfährt, das gemächlich im Fluss treibt, trifft es auf viele andere Menschen, die dessen gewahr werden und sich Gedanken dazu machen. Ein wunderbar fantasievolles und lustiges Ratespiel nimmt seinen Lauf. So lange, bis das rotes Ding an der Mündung des Flusses untertaucht und verschwindet. Kein Grund, traurig zu sein, sagt der Luftballonverkäufer und schenkt dem Mädchen einen roten Luftballon mit den Worten: "Ist auch das rote Ding verschwunden, glaub mir, das nächste wartet schon."
Beschreibung einblenden
15,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 15,50 € (A)

Lieferung:  sofort lieferbar¹

15,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, 15,50 € (A)
Versandkostenfrei
Verlag

Aladin Verlag

Auflage

2019

Einband

Festeinband

Seitenzahl

32 Seiten

Maße

29,9 cm x 23,6 cm

Versandgewicht

410 g

Artikelnummer

3014479

Die Buch-Illustratorin und freie Grafikerin Heike Herold, geboren 1974 in Münster, hat ihr wundervolles und außergewöhnliches Bilderbuchprojekt "Das rote Ding" im Rahmen des Troisdorfer Bilderbuchstipendiums umsetzen können. Sie hat in Münster Visuelle Kommunikation und Grafik Design studiert und lebt und arbeitet heute in Köln.

Ebi Naumann, geboren 1949, studierte Pantomime bei Marcel Marceau sowie Jura und Soziologie. Er arbeitete viele Jahre lang als Lektor , Produzent und Drehbuchautor und widmet sich inzwischen ganz seiner schriftstellerischen Tätigkeit.

Der Aladin Verlag ist im Reigen der bekannten, deutschen Verlagshäuser ein echter "Frischling". Im März 2013 wurde das erste Programm des Verlags vorgestellt. Der Grundsatz des Verlages: »Wir verlegen bei ALADIN nur Bücher, die uns etwas bedeuten. ALADIN-Bücher sind Leuchttürme im Meer der Neuerscheinungen: unterhaltsam, anregend, lustig oder bewegend – und immer wieder für eine Überraschung gut.« An dieser Philosophie hat sich bis heute nichts geändert. Der Aladin-Verlag will Illustratoren und Autoren und ihre Bücher mit Sorgfalt, Sachverstand und Leidenschaft begleiten.

Auch für die Zukunft hat der Aladin-Verlag es sich zur Aufgabe gemacht, ungewöhnliche Bilder- und Kinderbücher für neugierige Leser aufzuspüren und diese einem breiten Publikum zu präsentieren. Der Aladin-Verlag will zeitlose Bücher verlegen, von denen man sich nicht trennen mag und die ihre Leser über eine lange Zeit begleiten. Viele der zauberhaften Titel aus dem Aladin-Verlag wurden in den letzten Jahren mit Preisen ausgezeichnet.

Herstellerinfos einblenden